2020

Mehr als 50 Spezialisten aus den Bereichen Consulting, Marketing, Design und IT sind für ABRAMS.wiki tätig

2019

Die ABRAMS-Gruppe gewinnt mit der Business-Intelligence-Anwendung ABRAMS.wiki den 1. Platz des begehrten „Insights to Action“-Awards auf der CiMi.CON Evolution - Europas Leitkonferenz für Fachleute aus dem Bereich Corporate Intelligence

2017

Registrierung einer Zweigniederlassung der inigma LLC in Hamburg/Deutschland.

  • Sitz in Deutschland für die Betreuung von Kunden in Deutschland/Europa (mehrsprachige Kundenbetreuung mit Offices in Hamburg und Osnabrück)
  • Marktstart des Wissensportals unter der Marke ABRAMS world trade wiki (www.abrams.wiki)
2015

Gründung der inigma LLC (Gründungsstaat: Delaware/USA, US-Sitz: New York):

  • Basis für den Aufbau eines weltweit operierenden Wissensportals für Handelsdaten als Partner z.B. der United Nations UN, New York/USA
  • Sitz in den USA für die Betreuung von Kunden in Nordamerika
  • Ursprünglich sollte das Portal INIGMA world trade wiki heißen: Wegen eines Markenkonfliktes wurde dies verworfen, es gibt noch die verbliebene Weiterleitung der ursprünglichen URL (www.inigma.wiki)
2002

Gründung ABRAMS®
Eintragung: ABRAMS Engineering Services GmbH & Co. KG
Nach Umfirmierung in 2020: ABRAMS Industries GmbH & Co. KG
(www.abrams-industries.de)

Gründer und geschäftsführender Gesellschafter: Dr. Jürgen Abrams